Neujahr und eine Brezel

Neujahrsbrezel2

Nun, schon wieder ist ein Jahr rum…
Zu diesem Anlass habe ich mich mal an einer Neujahrsbrezel versucht,
die allen Glück und Gesundheit bringen soll die davon essen.
Ich habe dieses Rezept ausprobiert, allerdings nur die Hälfte des Teiges gemacht
(wie man sieht war das eine gute Entscheidung,
die Brezel hat ein komplettes Backblech eingenommen!)

http://www.chefkoch.de/rezept-anzeige.php?ID=230301094483522

Sie ist wirklich gut gelungen, nur leicht süß, ich habe dann zusätzlich noch ein wenig Hagelzucker drübergestreut.
Alles in allem war es eine tolle Feier, mit Feuerzangenbowle, Ekel Alfred und dem Silvesterpunsch, Feuerwerk, Bleigießen und jeder Menge Konfettikanonen! 🙂

Somit noch ein frohes Neues und viele tolle Tage!

Neujahrsbrezel

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s